Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Die lösungsorientierte Kurzzeittherapie ist eine Psychotherapie, die den Fokus vorwiegend auf die Lösungsmöglichkeiten legt. Für die traditionellen und tiefenpsychologischen Methoden ist es für die Lösung des Problems  wichtig und bedeutsam, die hinter dem Problem liegenden Ursachen zu ergründen. Steve de Shazer, als Begründer der lösungsorientierten Kurzzeittherapie, setzt den Schwerpunkt nicht auf die ...

Mentales Training

Gerade in einer Krise oder nach einer bewältigten Krisensituation blockiert uns unser „alter Trott“ – also unsere (gewohnten und lieb gewordenen) Denkmuster und Glaubenssätze. Diese bilden geradezu den Nährboden für eine Krise. Wir alle kennen die inneren Widerstände, die wir gegen notwendige Veränderungen spüren. Gleichzeitig wissen wir, dass es sich ...

Stress(befreiung)

Grundsätzlich gilt: Jeder erlebt Stress! Stress ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf Druck, Spannung oder Veränderung. Eine gewisse Dosis an Stress kann das Leben interessanter machen (Eustress). Zu viel Stress jedoch kann schädlich sein und Krankheiten oder Unfälle verursachen. Es ist wichtig, Stresssymptone erkennen zu können um wenn nötig ...

Autogenes Training

Das Autogene Training ist in Deutschland eine der am häufigsten angewandten Entspannungsverfahren. Das Konzept wurde von dem Berliner Arzt und Psychotherapeut Professor Johann Heinrich Schultz (1884-1970) in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entwickelt. Schultz befasste sich ursprünglich mit der entspannenden Wirkung der Hypnose, erkannte jedoch bald, dass sich durch ...

Kabbala

Was ist eigentlich Kabbala? Die uralte kabbalistische Tradition der Kabbala wird als das Herz der westlichen Mysterientradition bezeichnet und stammt aus der jüdischen Mystik. Bei dem kabbalistischen Wissen handelt es sich um ein Geheimwissen, das einst nur Eingeweihten zugänglich war. Im Mittelalter erlebte die Kabbala eine Blütezeit, dann schien sie …

OH Karten

Vorab: Wir arbeiten hier zwar mit Karten, das hat jedoch nichts mit Tarot oder ähnlichen Legemethoden zu tun. Hier geht es um unser Unterbewusstsein, d. h. es ist entscheidend was SIE in den Karten sehen.Unser Unterbewusstsein denkt in Bildern. Alle Erfahrungen unseres Lebens sind in unserem Unterbewusstsein als Bilder gespeichert. ...

Einladung zum Glücklich werden – Die Reise zu Deinem wahren Ich

"Es ist nicht leicht, das Glück in sich selbst zu finden, doch es ist unmöglich, es anderswo zu finden.“ (Orientalische Weisheit) Methode zur Auflösung von negativen Glaubenssätzen nach dem System von Ursula Vogt Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass jeder Mensch das Recht auf Glück und Erfolg in dieses Leben ...

REIKI

Reiki als Methode zu erklären finde ich äußerst schwierig, weil wir es gerade nicht mit unseren Sinnen erfassen können. Menschen die Reiki schon erlebt haben, wissen, das es in unserem Universum mehr – viel mehr – gibt, als das, was wir mit unserem Verstand begreifen und verstehen können. Für diejenigen, ...